Geroldsauer Wasserfall

Der Geroldsauer Wasserfall im Baden-Badener Ortsteil Geroldsau ist für mich ebenso schön, wie die Gertelbach-Wasserfälle. Die Stufe des Wasserfalls ist, wenn man ihn das erste Mal sieht vielleicht etwas ernüchternd, vor allem wenn man den Maßstab an den Triberger Wasserfall legt. Das Besondere ist jedoch die idyllische Lage und wenn man so will, der Bach an sich.

Wie auch bei den Gertelbach-Wasserfällen lohnt sich der Weg nach Geroldsau besonders nach oder während einer Regenperiode. Aus dem eher ruhigen Grobbach wird dann ein wilder Gebirgsfluss, der das Herz jedes Naturfotografen höher schlagen lässt.

Die beste Zeit zum Besuch ist Mitte/Ende Mai, wenn die Rhododendren entlang des Baches und am Wasserfall blühen.